top of page
header.jpg

NGO Kambodscha - Smiling Gecko

Der 2014 gegründete Smiling Gecko Campus liegt rund 60 Kilometer nordöstlich der Hauptstadt Phnom Penh in der Provinz Kampong Chhnang. Im direkten Umfeld des Campus leben rund 30’000 Menschen, von denen ein Grossteil von Smiling Gecko unterstützt oder gefördert wird

Mit nur neun Hektaren gestartet, ist das Gelände mittlerweise auf 150 Hektar angewachsen. Eine notwendige Erweiterung, weil auch die Aktivitäten von Smiling Gecko über die Jahre ständig vielfältiger geworden sind.

Einer der Schwerpunkte von Smiling Gecko ist die Führung von Handwerks- und Produktionsbetrieben. Diese erfüllen gleich mehrere Rollen. Zum einen entstehen hier zahlreiche Produkte, die in der Schule und im Farmhouse Resort nutzen oder im Inland vermarktet werden. Zum anderen sind sie wichtige Ausbildungsbetriebe für Jugendliche und Erwachsene. Denn die haben im ländlichen Kambodscha aufgrund ihrer fehlenden Schulbildung einen besonders schweren Stand und häufig genug bleibt ihnen nur der Weg in die lebensverachtenden Slums der Grosstädte. Keine Option, die wir akzeptieren wollen. Last but not least bieten sie der lokalen Bevölkerung eine menschenwürdige Arbeit mit einem geregelten Einkommen und verhelfen so zu einem selbstbestimmten Leben.

m4metallbau ag leistet einen humanitären Einsatz für Smiling Gecko. Wir helfen auf dem Campus eine Metallbauwerkstatt aufzubauen und Lernende auszubilden.

Smiling Gecko

bottom of page